Der Dr. geht weg

Eine recht gesichtslose Holding, gelistet in Luxemburg und gesteuert von einer deutschen Milliardärsfamilie, das soll jetzt die neue Heimat eines texanischen Kulturguts sein. Die Dr. Pepper Snapple Group, einer der größten Getränkekonzerne in den USA, wird nach einer Pressemeldung von heute vom Kaffeeriesen Keurig Green Mountain übernommen, die wiederum zur JAB Holding gehört, die sich…